Was wir in Ihrem Auftrag leisten

Vertragsmanagement

In der Planungs- und Baudurchführung herrscht hoher Zeit- und Kostendruck. Wachsende Anforderungen in den Bereichen Leistungskoordinierung, Controlling und Reporting erhöhen den Druck zusätzlich. Mit unserer Expertise unterstützen wir Sie darin, unberechtigte Forderungen abzuwenden oder Ihre Ansprüche gegenüber Vertragspartnern durchsetzen zu können. Unsere Schwerpunkte sind hierbei:

  • Baubegleitende Beratung des Auftragnehmers insbesondere bei möglichen Nachtragsforderungen und Forderungen aus geändertem Bauablauf
  • Integrierte technisch-juristische baubegleitende Beratung des Auftragnehmers
  • Beratung des Auftraggebers in der Bewertung von Nachträgen und Forderungen aus geändertem Bauablauf/Verzügen
  • Integrierte technisch-juristische Beratung des Auftraggebers in Fragen der Vertragsabwicklung
  • Nachtragsmanagement für den Auftraggeber bzw. den Auftragnehmer

Integrierte technisch-juristische Leistungen

Eine zutreffende und zielgenaue Bewertung der zwischen den Vertragspartnern strittigen Themen ist oftmals erst möglich, wenn technische wie juristische Gesichtspunkte des Sachverhalts integriert analysiert und aufbereitet sind. Unsere Leistungen konzentrieren sich hierbei auf:

  • Darlegung von Nachtragsforderungen
  • Forderungen aus geändertem Bauablauf/Verzügen
  • Darlegung technischer Sachverhalte
  • Direkte Zuarbeit zu juristischen Schriftsätzen

Sachverständigenleistungen und -gutachten

Sowohl in außergerichtlichen Streitigkeiten wie auch in der gerichtlichen Auseinandersetzung wird auf die sachverständige Erarbeitung von Sachverhalten zurückgegriffen. Unsere Leistungen haben zum Gegenstand:

  • Gestörte Bauabläufe
  • Nachtragsforderungen des Auftraggebers bzw. des Auftragnehmers
  • Schäden an Bauwerken

Terminsteuerung

Kernbestandteile erfolgreichen Projektmanagements sind eine vorausschauende Terminplanung, die Kontrolle im Ablauf sowie die zeitliche Projektsteuerung bei eintretenden Störungen. Wir überwachen die Einhaltung der Zeitvorgaben und dokumentieren den Leistungsstand. Bei Störungen bilden wird die Auswirkungen in Fortschreibungen der Terminplanung ab. Hierauf aufbauend erarbeiten wir Handlungsstrategien zur Minimierung von Störungsauswirkungen und unterstützen, Forderungen aufgrund der eingetretenen Terminplanabweichungen geltend zu machen.

Fiedler Beratende Ingenieure
Kurfürstendamm 21
D - 10719 Berlin
Tel. 030 - 88 70 82 700
Fax 030 - 88 70 82 719